with Keine Kommentare

maigloeckchenIm Mai kann man ganz einfach testen, ob man noch gut riechen kann. In vielen Gärten und am Wegesrand blühen die Maiglöckchen und verströmen ihren Duft. Riechen Sie das schon im Vorbeigehen oder erst beim näheren Beschnuppern? Oder vielleicht gar nicht (mehr)?

Wie wäre es mit einer Parfüm- und Deo-Diät? Verzichten Sie mal eine Woche lang auf die künstlichen Düfte, die Sie sonst immer benutzten. Sie werden erstaunt sein, wie gut es in der Natur duftet. Natürlich können Sie auch Waldmeister, Erdbeeren oder Tomaten „erschnuppern“. Viel Vergnügen!

 

Deine Gedanken zu diesem Thema